Intensivkurse im Wintersemester 2017/18

Als eine Variante des Drehtürmodells werden auch im Schuljahr 2017/18 Intensivkurse ("Pulloutkurse") im Talentezentrum Schloss Drosendorf angeboten, an denen Schülerinnen und Schüler während des Schuljahres teilnehmen können. Die Kursinhalte orientieren sich an ausgewählten Themen.

Die Intensivkurse sind gekennzeichnet durch:

  • Inhalte, die weit über den Lehrplan des Regelunterrichts hinausgehen.
  • Herausfordernde Arbeitsformen und vertiefte Kompetenzen.
  • Betreuung durch erfahrene Lehrkräfte.
  • Begleitung durch eLearning-Kurse (Moodle), die auch nach Kursende zur Verfügung stehen.
  • 15 Kursangebote im Wintersemester + 18 Kursangebote im Sommersemester.

Übersicht über alle Intensivkurse 2017/18 (PDF) | Detailbeschreibungen der Kurse im Wintersemeseter 2017/18 (PDF)

Die Anmeldung zu den Intensivkurs erfolgt ausschließlich über die Schulen.

Anmeldeblatt (verbleibt an den Schulen) | Einverständniserklärung (bitte per e-Mail an martina.kaplan@lsr-noe.gv.at senden)

ECHA-Lehrgang Niederösterreich 2017

Im März 2017 startet der neue ECHA-Lehrgang der PH Niederösterreich in Kooperation mit dem LSR für NÖ. Der Lehrgang dauert 3 Semester und findet in 5 Modulen statt:

  • Modul 1: 2. - 3. März 2017, St. Pölten
  • Modul 2: 3. - 5. April 2017, St. Pölten
  • Modul 3: 5. - 7. Okt. 2017, Talentezentrum Schloss Drosendorf
  • Modul 4: 26. - 29. November 2017, Münster (Auslandsexkursion, 4 Tage)
  • Modul 5: April 2018, St. Pölten (2 Tage, Abschlussmodul)

Der ECHA-Lehrgang schließt mit dem internationalen Diplom "Specialist in Gifted Education" (30 ECTs) ab.

Eine Vorbesprechung zum ECHA-Lehrgang fand am Montag, 21. November 2016, im Landesschulrat für Niederösterreich, Rennbahnstraße 29, 3109 St. Pölten, im Großen Sitzungssaal (3. Stock, Zi 301) von 14.00 - 16.00 Uhr statt.