eEducation

Mit eEducation, dem neuen Projekt des BMB ab dem Schuljahr 2016/17, werden die traditionsreichen eLearning-Projekte aus VS, NMS, AHS und BMHS zusammengefasst: Alle IT@VS-, eLSA-, eNIS- und eLC-Schulen sind als "Expertschulen" eingeladen, ihr Wissen und eLearning-Kompetenz im eEducation-Netzwerk an neu hinzutretende Schulen, die "Memberschulen" weiterzugeben.

Der besondere Beitrag zur Begabungs- und Begabtenförderung liegt im hohen Potential vieler Formen von e-Learningmethoden, die individuellen Stärken und Interessen von Schülerinnen und Schülern zu unterstützen.

Web: https://eeducation.at

one week of eEducation

Titel: Show what you're doing

Termin: Woche vom 20. bis zum 25. 2. 2017

In der Woche vom 20. bis zum 25. 2. 2017 sind alle niederösterreichischen Schulen eingeladen, Fotos von eLearning-Aktivitäten an oneweeknoe@eeducation.at zu schicken. Die Fotos werden auf www.education.at/ownoe veröffentlicht und Preise unter den teilnehmenden Schulen verlost.

Einsendeschluss: 28. 2. 2017

Einladung zum Bewerb "one week for eEducation"

1701_eEducation_challenge_k.pdf (799,1 KiB)

Digital Makers

Das Bundesministerium für Bildung bietet im Rahmen der Initiative eDucation Austria Aktivitäten, Unterstützung und Projekte aus dem Bereich des kompetenten Umgangs mit neuen Medien an. In vier Schritten können Schülerinnen und Schüler ihre kreative Arbeit planen, durchführen und zum media literady award einreichen, Zitat aus der Webseite von www.mediamanual.at:

  1. Idee
  2. Projekt starten
  3. Für das Projekt Werbung machen - also auf eure großartigen Ideen aufmerksam machen
  4. Euer Projekt beim media literacy award anmelden

...

Web: https://www.mediamanual.at/ | eEducation Austria